ab 3.500 €

MAGEN OP IN DER TÜRKEI FÜR EINEN MAGENBYPASS
Hier finden Sie weitere Informationen zu einer Magen OP in der Türkei. Kontaktieren Sie uns für eine Persönliche Beratung.
Zum Kontakt

Was für eine Magen OP ist ein Magenbypass?

In der bariatrischen Chirurgie hilft der Magenbypass dabei, Gewicht zu reduzieren, das die Gesundheit beeinträchtigt. 

 

Mit einer Magen OP in der Türkei können Sie Ihre Traumfigur erreichen.

Warum ein Magenbypass?

Einige gesundheitliche Beschwerden wie Cholesterin, Reflux, Diabetes Typ 2, Bluthochdruck, Schlafapnoe und Herzkrankheiten können durch diese Methode reduziert bis kuriert werden.

01

Beratung

Wenn es sich um Magenverkleinerung handelt, bieten wir Ihnen eine persönliche oder telefonische Beratung an, die individuell auf Sie abgestimmt wird und in Absprache mit unseren Partnerchirurgen erfolgt.

02

Behandlung

Vor der Behandlung führen wir eine detaillierte Aufklärung und verschiedene Untersuchungen durch, um den Erfolg der Behandlung sicherzustellen.

03

Erfolg

Mit unserer detaillierten Ernährungsberatung und Schritt-für-Schritt-Begleitung sind wir immer an Ihrer Seite und begleiten Sie auf Ihrem Weg zum gewünschten Ergebnis.

Lassen Sie sich von uns zum Magenbypass beraten

Kontaktieren Sie uns gern für ein Erstgespräch, um sich weiter zu informieren. Wir stehen sowohl telefonisch als auch per Videogespräch kostenlos für Sie zur Verfügung.

*“ zeigt erforderliche Felder an

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Kontaktieren Sie uns gern, wenn Sie weitere Informationen zum Magenbypass erhalten möchten!

Für wen ist ein Magenbypass sinnvoll?

Bei einem BMI über 40 wird in der Regel ein Magenbypass in Erwägung gezogen.

Bei folgenden Symptomen kann ein Magenbypass der richtige Eingriff sein:

Melden Sie sich gern bei uns, um einen individuellen Behandlungsplan zu erhalten und herauszufinden, ob der Magenbypass für Sie geeignet ist.

Ablauf der Magen OP in der Türkei

Nachdem von den Ärzten entschieden wurde, welcher Eingriff für Sie am geeignetsten ist, wird die Magenbypass-Operation unter Vollnarkose durchgeführt. Durch kleine Schnitte im Bauchbereich werden Magen und Darm lakroskopisch erreicht. Es werden also keine Organe freigelegt. Je nach Gesundheitszustand kann auch eine offene Operation erfolgen. Dies wird aber mit Ihnen in den Vorgesprächen besprochen. 

Dauer des Eingriffs: ca. 1-2 Stunden

Vorbereitung auf die Magenbypass-Operation

Eine leichte Diät vor dem Eingriff wird empfohlen. Schonkost ein paar Tage vor der OP ist aber kein Muss. Zur Operation muss der Patient nüchtern erscheinen, er sollte also in der Nacht vor der OP auf Essen und Trinken verzichten. Zwei Wochen vor dem Eingriff sind auch Alkohol und Zigaretten tabu.

Sollten Sie aktuell Medikamente nehmen, besprechen Sie dies bitte mit den Chirurgen.

Für Ihre Reise in die Türkei empfehlen wir bequeme, locker sitzende Kleidung.

Preis ab 3.500 Euro

Je nach Gesundheitszustand, Körpermasse und medizinischen Voraussetzungen können die Preise für den Magenbypass variieren.

Ihr Rundum Wohlfühlpaket

Immer inklusive

Kompetenter Transferservice

Krankenhausaufenthalt

Blutabnahme und Laborkosten

Deutschsprachige Betreuung

Persönliche Beratung

Kontrolltermine

Medikamente im Krankenhaus

Beratung und Betreuung vor und nach der Operation

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen und Antworten zu Magenverkleinerungen: